0%
 

1. Wozu dient der Selbsttest?

Die Studienwahl ist eine wichtige Entscheidung, viele Aspekte und Überlegungen sind dabei zu berücksichtigen. Passe ich mit meinen individuellen Voraussetzungen zu den Anforderungen des Studienfachs? Wie sehen die Anforderungen eines Psychologiestudiums eigentlich konkret aus? Welche beruflichen Wege stehen mir nach dem Studium offen? Dieser Selbsttest bietet Ihnen die Möglichkeit sich mit Ihren Interessen, Erwartungen, Fähigkeiten und Kompetenzen auseinanderzusetzen und die Anforderungen eines Psychologiestudiums an der Universität Zürich und der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW besser kennen zu lernen.

 

2. Wie lange dauert der Selbsttest?

Der Test besteht aus mehreren Modulen, die jeweils 10 - 20 Minuten in Anspruch nehmen. Im Anschluss an jedes Modul erhalten Sie eine ausführliche Rückmeldung. Sie können den Test jederzeit unterbrechen, dazu erhalten Sie einen TAN-Code, mit dem Sie sich wieder in Ihren Test einloggen können.

 

3. Hat die Teilnahme einen Einfluss auf eine spätere Bewerbung?

Nein, die Teilnahme hat keinerlei Einfluss auf eine mögliche spätere Bewerbung an einer Hochschule. Die Bearbeitung des Selbsttests dient lediglich dazu, Ihnen ein umfassendes Bild des Studienfachs Psychologie zu vermitteln. Alle Angaben, die Sie im Verlaufe der Bearbeitung machen, werden anonym gespeichert. Sie werden einzig dazu verwendet, den Selbsttest anzupassen und zu verbessern. Die Weitergabe von Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

 

4. PC-Voraussetzungen

Bei der Verwendung aktueller Browser sollten Sie eine fehlerfreie Darstellung erhalten: Dazu gehören unter anderem Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Safari oder Opera. Dieser Selbsttest verwendet Java-Script und Cookies.